Vermessung

Visualisierung

Erforschung


archäologischer und architektonischer Kulturgüter


Wer? Wie? Was?

Vertreten Sie ein Architekturbüro, eine staatliche oder kommunale Behörde, eine archäologische Grabungsfirma, ein Forschungsinstitut, einen gemeinnützigen Verein oder sind Sie eine einzelne Privatperson?

 

Leiten Sie eine archäologische Ausgrabung, planen Sie die Sanierung einer denkmalgeschützten Immobilie, möchten Sie ein neues Nutzungskonzept entwerfen oder wollen Sie mehr über die Geschichte eines Objekts erfahren?

 

Mittels unterschiedlicher digitaler Aufnahmetechniken hilft Ihnen digRoma Ihre archäologischen Fundstellen oder baulichen Strukturen exakt und detailliert zu dokumentieren.

 

Neben Bau- und Bodendenkmälern gehören öffentliche Gebäude, Schulen, Privathäuser, historische Industriebauten, Dachwerke, Gebäudeensembles, Stadtbefestigungen, Ruinen oder noch unentdeckte anthropogene Strukturen wie Burgställe, Hohlwege, Wall- und Grabenanlagen sowie kleinere Landschaftselemente wie Gärten, steinerne Rinnen, Bachläufe oder Quellen zum Arbeitsspektrum.

St. Veit Gerach, verformungsgerechtes Aufmaß, Roman Schneider, Gesa Fellner

Längsschnitt Kirche, verformungsgerecht


Vermessung Dachstuhl Bauforschung
3D Modell structure from motion Archäologie
Archäologie